DRK Ortsverein Gebhardshain e. V.

Bereitschaft Elkenroth

Archiv für die Kategorie | ‘Allgemein’

Eingetragen von admin4 am 24.Apr.2017

Die Kleidersammlung des Deutschen Roten Kreuzes findet im Kreis Altenkirchen am 29. April statt. Ab 8:30 Uhr sammeln die ehrenamtliche tätigen Helferinnen und Helfer die Kleiderspenden entlang den Straßen ein. Kleidung, Schuhe, Textilien, Gardinen und auch Federbetten, verpackt in Säcke oder Kartons nehmen die Sammler mit. Kreis Altenkirchen. Zahlreiche Freiwillige

mehr lesen…

Eingetragen von admin4 am 20.Apr.2017

Wissen. Feueralarm im Wissener St. Antonius Krankenhaus – doch zum Glück stellte sich die Situation als vergleichsweise harmlos dar. Denn der gemeldete Brand entpuppte sich am Dienstagabend als schwelendes Kabel im Keller. So hatten die Löschzüge Wissen und Schönstein, die ins Krankenhaus beordert worden waren, die Situation schnell unter Kontrolle.

mehr lesen…

Eingetragen von admin4 am 22.Mrz.2017

Ehrenmitgliedschaft: DRK-Ortsverein Gebhardshain kann auf Udo Schneider stolz sein Elkenroth. Eine Premiere gab es in der fast 46-jährigen Geschichte des DRK-Ortsvereins Gebhardshain: Udo Schneider ist das erste Ehrenmitglied der Gemeinschaft. Die Verleihung nahm Vorsitzender Konrad Schwan am Mittwochabend im DRK-Heim in Elkenroth vor und würdigte die Verdienste des Geehrten, der

mehr lesen…

Eingetragen von admin4 am 08.Mrz.2017

Auf ein anstrengendes Wochenende blicken die DRK Bereitschaften im Kreisverband Altenkirchen zurück. Neben vielen anderen Aufgaben gehört der Sanitätsdienst bei größeren Veranstaltungen zum Hauptaufgabengebiet einer DRK Bereitschaft. Altenkirchen. Und genau diese Veranstaltungen finden am Karnevalswochenende gleich mehrfach und im gesamten Kreisgebiet verteilt statt. An circa 30 Veranstaltungen haben die ehrenamtlichen

mehr lesen…

Eingetragen von BL am 07.Feb.2017

Wissen. Bei der letzten Gruppenführerdienstbesprechung am 26.01.2017 im Lehrsaal der Rettungswache Wissen wurden Gruppenführer der SEG (Schnelle-Einsatz-Gruppe) des Landkreises Altenkirchen entpflichtet und neu ernannt. Carsten Henn wurde als Gruppenführer der SEG Technik & Sicherheit als Gruppenführer verabschiedet. Kreisbereitschaftsleiter Udo Schmidt bedankte sich für seine Tätigkeit als Führungskraft in der SEG-Gruppe.

mehr lesen…

Eingetragen von BL am 16.Jan.2017

Pro Jahr erkranken alleine in Deutschland ca. 11.000 Menschen an Leukämie. Im Rahmen unserer nächsten Blutspenden am 03.02.2017 im Bürgerhaus in ELKENROTH (16:30 bis 20:30 Uhr) sowie am 09.02.2017 in der Westerwaldschule in GEBHARDSHAIN (17:00 bis 20:30 Uhr) haben Sie die Möglichkeit, sich als Knochenmarkspender kostenlos typisieren zu lassen. Wenn Sie zwischen 18 und 40 Jahre

mehr lesen…

Eingetragen von BL am 11.Jan.2017

Drei Damen, Doris Neeb, Dany Keller und Resi Schmidt, versorgen mittwochs während der Öffnungszeiten zwischen 10 und 12 Uhr die Besucher der Kleiderstube im Altenkirchener DRK-Zentrum in der Kölner Straße 97 mit Textilien aller Art, Spielwaren und anderen Sachspenden. Altenkirchen. Die Kleiderkammer des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen ist eine soziale Einrichtung, die

mehr lesen…

Eingetragen von BL am 19.Dez.2016

Auf diesem Wege möchten wir Ihnen frohe Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2017 wünschen! Bei unseren Fördermitgliedern, Blutspendern, freien und natürlich den Aktiven Mitgliedern unserer Bereitschaft möchten wir uns für die Unterstützung recht herzlich bedanken! Ihr Team vom DRK Elkenroth  

Eingetragen von BL am 12.Dez.2016

DRK zeichnet Blutspender in Gebhardshain aus – 2015 spendeten 1500 Bürger 750 Liter Gebhardshain. 31 Blutspender, die der DRK-Ortsverein Gebhardshain – Bereitschaft Elkenroth – am Donnerstag zur Ehrung in den Westerwälder Hof einlud, haben schon zwischen 25- und 125-mal Blut gespendet. Stellvertretender Vorsitzender Dr. Klaus Kohlhas dankte ihnen auch im

mehr lesen…

Eingetragen von BL am 23.Sep.2016

Zahlreiche Freiwillige sind am Samstag, 24. September ab 8.30 Uhr für die Kleidersammlung des Deutschen Roten Kreuzes im Kreis unterwegs. Kleidung, Schuhe, Wäsche, Federbetten oder Gardinen werden mitgenommen. Die Sachen sollten verpackt am Straßenrand stehen. Kreis Altenkirchen. Bereits im Vorfeld wurden kreisweit Plastiksäcke mit der Aufschrift „DRK-Kleidersammlung“ ausgeteilt. Wer jedoch

mehr lesen…